Apfelpfannkuchen (Zutaten für 2 Personen)

Zutaten:
2 Eier, Milch (nach Bedarf), 2 El Zucker, 1 Priese Salz, 2 Äpfel, Öl (zum Braten) 

Zuerst werden die zwei Eier in eine Schüssel geschlagen und das Mehl mit den Eiern verrührt. Danach wird das Salz und der Zucker in die Schüssel gegeben. Als nächstes wird der Teig mit einem Schneebesen durchgerührt. Dann wird das Öl in einer Pfanne erhitzt und pro Pfannkuchen 1 Kelle Teig in die Pfanne gegeben. Als nächstes wird der Pfannkuchen mit den Äpfeln belegt. Danach wird der Pfannkuchen einmal gewendet und von der anderen Seite fertig gebacken. Zum Schluss wird der Pfannekuchen mit etwas Puderzucker bestreut. 



4423 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar