Kartoffelpuffer

Zutaten:
1 Ei, 1 El Mehl, 4 Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1/2 Tl Salz, Öl (zum Braten)

Zuerst werden die Kartoffeln geschält und mit einer Reibe in eine Schüssel gerieben. Danach wird die Zwiebel geschält und auch in die Schüssel gerieben. Als nächstes wird das Mehl und das Salz dazu gegeben. Jetzt wird das Öl in einer Pfanne erhitzt und pro Puffer 1 El Teig in die Pfanne getan. Wenn die Puffer von der einen Seite braun werden werden sie umgedreht und von der anderen Seite fertig gebraten. 



Tags:

Schreibe einen Komentar