Maultaschen mit Antipasti (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
400 g frische schwäbische Maultaschen von Bürger, Salz, 250 g passierte Tomaten (aus der Packung), 200 g eingelegte gemischte Antipasti, 200 g Bavaria blu, 1-2 Tropfen Mandelaroma, Pfeffer, gerebelter Salbei, Fett (für die Form), 100 g Mandelblättchen, Butterflöckchen

1. Die frischen schwäbischen Maultaschen von Bürger nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2. Passierte Tomaten mit den Antipasti, dem Bavaria Blu und dem Mandelaroma unter Rühren erhitzen, bis der Bavaria Blu leicht anfängt zu schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen.

3. Eine flache, ofenfeste Form einfetten und die Maultaschen in der Form verteilen.

4. Das Tomatengemüse darübergeben, alles mit Mandelblättchen bestreuen und die Butterflöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der oberen Einschubleiste ca. 5-6 Minuten überbacken.




Tags: ,

Schreibe einen Komentar