Gemüse-Bolognese mit roten Linsen (für 4 Personen)

Zutaten:
1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 2 Lauchstangen, 25 g Staudensellerie, 1 grüne Paprika, 1 Zucchini, 4 El Olivenöl, 50 ml Rotwein, 1 Dose Tomaten (gehackt, 400 g), 5 Stiele Thymian, 6 El rote Linsen, Salz, Pfeffer, 1 El Zitronensaft, 1 Tl Zucker, 1 Bund Basilikum, 500 g Spaghetti

1. Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr fein würfeln. Restliches Gemüse waschen, putzen und ebenfalls sehr klein schneiden. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebel– und Knoblauchwürfel kurz darin andünsten, dann das vorbereitete Gemüse zugeben und unter Rühren anbraten. Mit Rotwein ablöschen, DosenTomaten und Thymianzweige hinzufügen und die Bolognese 20 Minuten offen köcheln lassen, bis sie etwas eindickt. Linsen dazugeben und 5 Minuten mitkochen lassen.

2. In der Zwischenzeit Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

3. Bolognese mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.

4. Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Spaghetti mit Gemüse-Bolognese auf Tellern anrichten und mit Basilikumstreifen garniert servieren.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar