Anissterne (für ca. 60 Stück, Rezept des Monats)

Zutaten:
3 El Anissamen, 300 g Mehl, 100 g Puderzucker, 1 Ei, 200 g weiche Butter

Ausserdem:
Gebäckpresse mit Sternscheibe

1. Die Anissamen in einem Mixer in 1-2 Minuten möglichst fein zerkleinern und durch ein feines Sieb schütteln.

2. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Das Anispulver mit Mehl, Puderzucker, dem Ei und der weichen Butter zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten.

3. Den Teig in eine spezielle Backpresse mit Sternscheibe füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech Sterne spritzen.

4. Die Anissterne im heissen Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen. Anschliessend auskühlen lassen.






Tags: ,

Schreibe einen Komentar