Gemüsepizza mit Lachs (für 4 Personen)

Zutaten:
4 „frei von“ Pizzaböden, 200 g geräucherter Lachs (am Stück), 500 g Brokkoli, 300 ml Gemüsebrühe, 4 Eier, 600 g Sauerrahm, 100 g Violife for Pizza-Käse, Salz, Pfeffer

1. Lachs in Streifen schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. Gemüsebrühe aufkochen und die Brokkoliröschen darin bissfest vorgaren. Abgiessen, in Eiswasser abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Lachsstreifen und Brokkoliröschen auf den Pizzaböden verteilen.

3. Eier und Sauerrahm verquirlen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und die Sauce über der Pizza verteilen. Zum Schluss die Pizza mit dem Käse belegen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 30-40 Minuten backen.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar