Pfannenpizza

Zutaten:
Für den Teig:

1 Ei, 5 El Mehl, 4 El Schmand, 1 Prise Salz

 

Für den Belag:

etwas fertige TomatenSauce, etwas geriebenen Käse, Belag nach Wahl

1. Ei, Mehl, Schmand und Salz zu einem Teig vermischen. Nicht wundern, dieser ist recht flüssig! 2. Den Teig in eine bereits warme Pfanne giessen und auf kleiner Flamme „braten“ damit die Pizza nicht von unten anbrennt.

3. Die schon fertige TomatenSauce, sowie den Belag und den geriebenen Käse auf der Pizza verteilen. Danach den Deckel der Pfanne schliessen, damit der Käse schmilzt.

3. Zwischendurch Acht geben, dass der Boden der Pizza nicht anbrennt.

4. Anschliessend auf einen flachen Teller gleiten lassen.



4474 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar