Pizzamuffins

Zutaten:
800 g fertiger Brötchenteig, 200 g fertige TomatenSauce, 200 g PizzaKäse, 6 Scheiben Tomaten, 6 Scheiben Zucchini, 6 Scheiben Speck, 1 El Olivenöl, 6 Tl Pesto (grün), 1 Tl Oregano

1. Brötchenteig etwas ausrollen, Das Muffin-Backblech mit dem Olivenöl einstreichen und den Teig in die einzelnen Formen legen.

2. Ca. 1 Teelöffel TomatenSauce pro Form einfüllen. Den PizzaKäse in die Formen streuen und jeweils 6 mit einer Tomatenscheibe und 6 mit einer Zucchinischeibe belegen.

3. Die Zucchinischeiben noch mit Pesto bestreichen und nochmals Käse über alle Muffins streuen. Zu guter Letzt werden die Speckstreifen auf die TomatenMuffins und der Oregano auf die ZucchiniMuffins gegeben. Die Muffins werden bei 180 Grad für ca. 20-30 Minuten im Backofen fertig gebacken.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar