Pizza mit Chorizo und Mozzarella

Pizza mit Chorizo und MozzarellaZutaten Belag:
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Dose PizzaTomaten, (400 g), 2 El Olivenöl, 1 Tl Zucker, 1 Tl getrockneter Oregano, Salz, Pfeffer, 70 g Chorizo 100 g Mozzarella
Zutaten Teig:
250 ml Naturjoghurt, 1/2 Tasse Olivenöl, 10 g Trockenhefe , 1 EL Salz, 1 ELZucker, 3 Tassen Mehl

Zubereitung des Teiges:
1. Joghurt mit Olivenöl vermengen. Salz, Zucker, Mehl und Hefe dazugeben. Zu einem Teig verkneten und an einem warmen Ort eine halbe Stunde ruhen lassen. Danach ausrollen.

2. Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad 4 Min. direkt auf dem unteren Boden backen.

3. Anschließend heraus holen, die Pizza umdrehen und erst jetzt belegen.

4. Nun für weitere 8 Minuten unten in den Ofen legen.

Zubereitung des Belages:
1. Die Hälfte von 1 Zwiebel in dünne Ringe hobeln, die andere Hälfte fein würfeln. 1 Knoblauchzehe fein hacken.

2. 2 El Olivenöl erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Knoblauch unterrühren, mit 1 Tl Zucker bestreuen und 1 Min. mit dünsten.

3. 1 Dose PizzaTomaten (400 g) und 1 Tl getrockneten Oregano zugeben, aufkochen und bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen, salzen und pfeffern.

4. 70 g Ringsalami (im Stück) schälen und in Scheiben schneiden.

6. TomatenSauce auf den Fladen verstreichen. Mit Chorizo und Zwiebelringen belegen. 100 g Mozzarella würfeln und daraufgeben.

7. Wie unter “Zubereitung Teiges” bei 250 Grad auf dem Boden des Ofens für weitere 8 Min. backen



4479 Rezepte


Schreibe einen Komentar