Kokosmakronenkuchen

2 Eier, 225 g Zucker, 100 ml Öl, 100 ml Orangen-
saft, 2 El Kakaopulver, 150 g Mehl, 1/2 Päckchen
Backpulver, 2 Eiweisse, 100 g Kokosraspel, Fett
für die Form Für 1 Springform von 25 cm Durchmesser (16 Stücke) 30 Min. Zubereitung, 35 Min. Backen

1. Ofen auf 200 Grad vorheizen und die Form fetten. Für den Teig die Eier mit 125 g Zucker cremig schlagen. Öl und Orangensaft dazugeben. Kakaopulver mit Mehl und Backpulver rasch unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und im Ofen (unten, Umluft 180 Grad) 12-15 Min. vorbacken.

2. Für die Makronenmasse die Eiweisse sehr steif schlagen. Übrigen Zucker einrieseln lassen, zum Schluss die Kokosraspel unterheben. Die Masse vorsichtig auf dem vorgebackenen Boden verteilen und den Kuchen in 15-20 Min. fertig backen.



4439 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar