Waffel-Plätzchen

Zutaten:
400 g Sanella, 350 g Zucker, 4 Eier, 850 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 2 Päckchen Vanillezucker, 2 kleine Fläschchen Backaroma

Sanella und Zucker mit dem Rührgerät schaumig rühren, nach und nach die Eier unterrühren und kräftig aufschlagen. Backpulver, Vanillezucker und Backaroma hinzufügen. Das Mehl in kleinen Portionen unter die Masse heben und mit dem Rührgerät verquirlen, bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig 1 1/2 Stunden ruhen lassen. Anschliessend kleine Kugeln formen und diese im Waffeleisen goldbraun backen. 






Tags:

Schreibe einen Komentar