Panna Cotta (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
4 Blatt weisse Gelatine, 250 g Sahne, 250 ml Milch, 1 Vanilleschote, 3 El Zucker, 1/2 Tl abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone, 2 El Marsala, 4 Pfefferminzblättchen

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne und Milch in einen Topf geben, die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Zu Sahne und Milch geben. Den Zucker und die Zitronenschale unterrühren und die Mischung aufkochen lassen. Bei geringer Temperatur etwa 10 Minuten köcheln. Die Gelatine gut ausdrücken und in die Sahne-Milch geben, unter Rühren darin auflösen. Anschliessend den Topf vom Herd nehmen. Die Panna cotta in kalt ausgespülte runde Förmchen füllen und mindestens 6 Stunden kühl stellen, bis sie fest geworden ist. Danach die Panna cotta auf Teller stürzen, mit Marsala beträufeln und Pfefferminzblättchen dekorieren.



Tags:

Schreibe einen Komentar