Quarkbrötchen

Zutaten:
100 g Magerquark, 6 El Milch, 6 El Öl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Backpulver 

Zuerst wird der Magerquark, die Milch, der Zucker und das Öl in eine Schüssel gegeben. Dann werden alle Zutaten miteinander verknetet. Danach wird das Mehl mit dem Backpulver dazugegeben und wieder alles miteinander verknetet. Als nächstes wir der Teig in 8 gleich grosse Stücke geteilt und daraus Brötchen geformt. Die Brötchen werden bei 175 Grad in 20 Minuten fertig gebacken. 



4441 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar