Maisküchlein (Zutaten für 2 Personen)

Zutaten:
500 g Kartoffeln, Salz, 250 g Mais (aus der Dose), je 1 Bund Dill, Petersilie und Schnittlauch, 1 Ei, 2 El Mehl, Pfeffer

1. Zuerst werden die Kartoffeln gekocht, geschält und zu Brei zerstampft.

2. Als nächstes die Kräuter klein hacken und zu den zerstampften Kartoffeln geben.

3. Danach alle übrigen Zutaten dazugeben und alles gut durchrühren.

4. Als nächstes etwas Fett in einer Pfanne erhitzen und Pro Maiskuchen 1 El Teig in die Pfanne geben. Die Maiskuchen von jeder Seite so lange braten bis sie von beiden Seiten schön goldbraun geworden sind. 



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar