Hähnchenschenkel (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
12 Hähnchenunterkeulen, 1 Stück frischer Ingwer (3 cm), Saft von 1 Zitrone, 200 ml Piri-Piri-Sauce, 2 getrocknete Piri-Piri-Schoten, 2 Tl brauner Zucker, 2 El SojaSauce, 1 Tl Kurkuma, 1/2 Tl frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 

Hähnchenschenkel waschen, abtrocknen und in einen Gefrierbeutel geben. Ingwer schälen, fein reiben und mit dem Zitronensaft vermischen. Diese Mischung zu den Hähnchenunterschenkeln geben und damit vermischen, im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 225 Grad (Umluft: 205 Grad) vorheizen. Piri-Piri-Sauce mit zerbröselten Piri-Piri-Schoten, Zucker, SojaSauce, Kurkuma und Pfeffer vermischen. Hähnchenschenkel in die Fettpfanne des Backofens legen und mit der Chilimischung bestreichen. Im Backofen etwa 30 Minuten braten, zwischendurch wenden. 



Tags:

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. s. jacob Says:

    Ein sehr leckeres Gericht, das ich unbedingt ausprobieren werde. Klingt superlecker 🙂 Bin schon gespannt darauf.

Schreibe einen Komentar