Beschriftete Herzküchlein (Zutaten für 4 Stück)

Zutaten:
2 Eier, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 75 g Mehl, 25 g Speisestärke, 1 Tl Backpulver, 2-3 El Aprikosen-Konfitüre, 100 g FrischKäse natur, 100 g Magerquark, 1 El Puderzucker, 1 Tl Zitronensaft, Zuckerschrift (z.B. von Schwartau)

1. Aus Eier, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Stärke und Backpulver einen Biskuitteig herstellen. Die Böden von 4 Herzförmchen (10 x 10 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen.

2. Die Konfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Die abgekühlten Küchlein damit bestreichen und auskühlen lassen.

3. FrischKäse, Quark, Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Die Hälfte auf den Küchlein verteilen und glatt streichen. Übrige Creme mithilfe eines Spritzbeutels als Tuffs aufspritzen. Mit Zuckerschrift bemalen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar