Ochsenaugen (für 24 Stück)

Zutaten:
225 g Sanella, 110 g Feinstzucker, 200 g Mehl (plus etwas mehr zum Bestäuben), 1 Prise Salz, 175 g gemahlene Mandeln, 2 El MÜHLHÄUSER Aprikosen Konfitüre Extra, 2 El Zentis Belfrutta Auslese Erdbeere, 2 El Puderzucker

1. Sanella und Zucker in einer grossen Schüssel schaumig rühren. Mehl, Salz und Mandeln zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen. 48 Teigscheiben (7 cm Durchmesser) ausstechen. Aus 24 der Teigscheiben ein kleines Loch in der Mitte ausstechen. Die Teigscheiben auf 2 beschichtete Backbleche legen. 20-30 Minuten backen und auf Kuchengittern auskühlen lassen.

4. 12 Kekse ohne Loch mit Zentis Belfrutta Auslese Extra Erdbeere, die anderen 12 mit MÜHLHÄUSER Aprikosen Konfitüre Extra bestreichen. Die 24 RingKekse zuerst mit Puderzucker bestäuben, dann auf die mit Konfitüre bestrichenen Kekse setzen, leicht andrücken.



4408 Rezepte

Tags:

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Finn Says:

    Lesenswerter Beitrag! Ich werde da noch mal nachhaken!

  2. Maik Says:

    Vorbildlich, dass hier immer soviel Zeit vor dem Computer verbracht wird.

  3. Fabius Says:

    Toller Post, ich komme nun regelmaessig

Schreibe einen Komentar