Spritzgebäck (für ca. 25 Stück)

Zutaten:
100 g Sanella, 60 g Zucker, 1 Tl Vanillezucker, 2 Eigelb, 150 g Mehl, 20 g Speisestärke, Fett (für das Blech), dunkle Kuvertüre (zum Verzieren)

Die Sanella und den Zucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Den Vanillezucker und die Eigelbe unterrühren. Das Mehl mit der Speisestärke mischen, darübersieben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Das Backblech einfetten. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und breite Streifen (6 cm lang) auf das Blech spritzen. Die Kekse im Ofen etwa 13 Minuten backen. Nach dem Backen mit dunkler Kuvertüre verzieren.



Tags:

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Eike Says:

    Netter Blog, gefaellt mir sehr. Auch interessante Themen.

  2. Fabio Says:

    Ich konnte inzwischen den Feed URL entdeckt, ist der Blog aber auch bei Facebook ? Ich wuerde lieber auf Facebook auf dem laufenden bleiben.

  3. Fabius Says:

    Der Gefaellt mir Button wuerde sich gut im Blog machen, oder ist er mir entgangen?

Schreibe einen Komentar