Malaysische Laska

Malaysische Laska

Zutaten:
200g Hähnchenbrustfilet (2 Stücke), 250g Mie-Nudeln, 20g Ingwer, frisch, 20g Bambusprossen, 30g Shrimps, 2 FrühlingsZwiebeln, 3 TL rote Currypaste, 150ml Kokosmilch, 1 TL ErdnussButter, 1 Limette, 1 Blatt Minze, 500ml Hühnerbrühe, 1/2 TL Zucker, Rapsöl

1. Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen.

2. TL Rapsöl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten ca. 3-4 Minuten braten.

3. Anschließend das Fleisch beiseite legen.

4. FrühlingsZwiebel in Ringe schneiden.

5. Ingwer schälen und fein hacken.

6. 500 ml Hühnerbrühe zubereiten.

7. Erneut 1 TL Öl in der Pfanne erhitzen.

8. Ingwer und FrühlingsZwiebeln darin ca. 1 Minute anbraten.

9. Die Currypaste hinzufügen und eine weitere Minute mitbraten.

10. Kokosmilch hinzufügen und 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

11. Anschließend 500ml Hühnerbrühe und die ErdnussButter hinzufügen und weiterköcheln lassen.

12. Den Saft einer halben Limette hineinpressen und ca. 10 Minuten kochen lassen.

13. Mie-Nudeln mit hineingeben und weitere 5-10 Minuten kochen lassen, bis die Nudeln weich sind.

14. Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und unter die Nudelpfanne rühren.

15. Eine Limettenspalte und die Minze als Dekoration auf die Suppe legen.


4435 Rezepte


Schreibe einen Komentar