Tsatsiki

TsatsikiZutaten:
1 SalatGurke (etwa 800 g), 6-8 Knoblauchzehen, Salz, 1 kg Naturjoghurt, 250 g Quark, Salz, etwas Petersilie
 1. Gurke waschen, trockentupfen, nach Belieben schälen, evtl. halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und das Gurkenfleisch fein raspeln, etwas ausdrücken. Knoblauch abziehen und mit Salz zerdrücken.

2. Joghurt in einem Sieb (mit Küchenpapier ausgelegt) abtropfen lassen und mit dem Quark glatt rühren. Gurkenraspel und Knoblauchpaste unterrühren. Evtl. mit Salz würzen.

3. Tsatsiki in eine Schüssel geben und kalt stellen.

4. Petersilie abspülen und trockentupfen. Vor dem Servieren mit der Petersilie garnieren.




Tags:

Schreibe einen Komentar