Hefeklösse mit Heidelbeeren, Pro Stück: 3 Points

Zutaten für 12 Stück: 125 ml fettarme Milch, 1 Würfel Hefe, 5 El Zucker, 360 g Mehl, 1 Priese Salz, 90 g Halbfettmargarine, 1 Ei, 340 g Heidelbeeren ( Konserve oder TK ohne Zucker ), 1 El Stärkemehl, 100 ml Heidelbeersaft ( Konserve ohne Zucker ), einige Tropfen Süssstoff

1. Milch erwärmen, zerkleinerte Hefe und Zucker hinzufügen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Mehl, Salz, Margarine und Ei in eine Schüssel geben, gequollenen Hefeansatz hinzufügen und gut unterschlagen. Schüssel mit einem Tuch abdecken und Teigansatz ca. 1 Stunde an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

2. Teig gut durchkneten und 12 Klösse formen. Diese nochmals ca. 15 Minuten aufgehen lassen. Wasser in einem ausreichend grossen Topf aufkochen. Ein Geschirrtuch so in den Topf spannen, dass es das kochende Wasser nicht berührt, Klösse auflegen und zugedeckt ca. 20 Minuten bei geringer Hitze dampfen.

3. Heidelbeeren abtropfen lassen, Saft auffangen. Stärkemehl mit 3 Esslöffeln Saft anrühren, restlichen Saft aufkochen und mit Stärkemehl binden. Heidelbeeren zufügen, mit Süssstoff abschmecken und lauwarm zu den Klössen servieren.



4408 Rezepte

Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Single Rezepte Says:

    Heidelbeeren Palatschinken, Heidelbeeren – Power für Ihr Immunsystem…

     
     

    1 Handvoll Heidelbeeren
    100 g Topfen
    100 g Joghurt
    Staubzucker

     
    Die Zutaten und die Zubereitung
    der Palatschinken finden Sie hier.
    Für die Füllung nehmen Sie Wald oder Kulturheidelbeeren.
    Geben diese in eine Schüssel und zerdr….

Schreibe einen Komentar