Aprikosenglasur

Zutaten:
 

3 El Aprikosenmarmelade

1 El Likör, Obstschnaps, Saft oder

Wasser

Die Aprikosenmarmelade durch

ein Sieb streichen und mit der

Flüssigkeit in einem Topf unter

Rühren erhitzen.

Die noch warmen Muffins mit der

Glasur bestreichen (aprikotieren).

Tipp: Wenn die Muffins noch mit

Kuvertüre überzogen werden,

erhalten sie durch das Apri-

kotieren einen besonders schönen

Glanz. Die Die AprikosenGlasur sollte

etwas antrocknen, bevor die

Kuvertüre aufgetragen wird.



Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar