Chinesisches Wurst-Risotto (für 4 Personen)

Zutaten:
2 El Erdnussöl, 1 Zwiebel (in Ringen), 2 Knoblauchzehen (zerdrückt), 1 Tl Fünf-Gewürze-Pulver, 250 g chinesische Wurst (in Scheiben geschnitten), 3 kleine Karotten (gewürfelt), 1 grüne Paprika (entkernt und gewürfelt), 275 g Arborio-Reis, 850 ml Gemüsebrühe, 6 frische Schnittlauchhalme (in Röllchen)

1. Das Öl in einem vorgewärmten grossen Wok erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Fünf-Gewürze-Pulver darin 1 Minute pfannenrühren. Wurst, Karotten und Paprika zufügen und alles gut vermengen. Den Reis zugeben und 1 Minute pfannenrühren.

2. Nach und nach die Brühe schöpflöffelweise zugiessen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgesogen und der Reis gar ist. Dabei den Risotto ständig rühren.

3. Mit der letzten Portion Brühe den Schnittlauch unterrühren. Den Risotto in vorgewärmte Portionsschalen geben und sofort servieren. 



4453 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar