Sherry-Reis (für 4-6 Personen)

Zutaten:
2 El natives Olivenöl extra, 1 grosse Zwiebel (fein gehackt), 1 grosse Knoblauchzehe (zerdrückt), 400 g spanischer Rundkornreis, 225 ml Amontilado-Sherry, 1 l frische Gemüsebrühe (erhitzt), 1 Priese Cayenne-Pfeffer, Salz, Pfeffer

1. Das Öl in einer flachen hitzebeständigen Kasserolle erhitzen. Die Zwiebel darin etwa 3 Minuten braten, dann den Knoblauch zugeben und 2 Minuten mitbraten, bis die Zwiebel glasig ist, aber nicht bräunt.

2. Den Reis unter fliessend kaltem Wasser abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Abtropfen lassen, in die Kasserolle geben und umrühren, bis er ganz mit Öl überzogen ist. Den Sherry bis auf 2 Esslöffel zugeben und alles kurz köcheln lassen. Brühe, Cayenne-Pfeffer sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack zugeben und aufkochen. Bei reduzierter Hitze 20 Minuten ohne Deckel und ohne Rühren köcheln lassen, bis der grösste Teil der Brühe aufgesogen ist.

3. Den Herd abschalten. Den Reis mit dem restlichen Sherry beträufeln und abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen ist. 



4423 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar