Fagioli all olio, Weisse Bohnen in Öl (für 4 Personen)

Zutaten:
1 kg frische weisse cannelini (weisse Bohnen), 4 Knoblauchzehen,  1 Zweig Salbei, 4 El Olivenöl, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 2 El Olivenöl extra vergine

1. Die frischen Bohnen auspahlen.

2. Den Knoblauch abziehen und halbieren.

3. Bohnen, Knoblauch, Salbei, Olivenöl und Salz in einen feuerfesten Tontopf geben und gerade mit so viel lauwarmem Wasser auffüllen, das alles gut bedeckt ist.

4. Auf kleiner Stufe langsam erhitzen, niemals wallend kochen lassen, sondern während der Garzeit die Hitze auf ein Minimum reduzieren.

5. Auf diese Weise die Bohnen ganz langsam mit geschlossenem Deckel garen – das dauert gut 1 Stunde, vielleicht sogar etwas länger. Probieren Sie zwischendurch, ob die Bohnen schon gar sind, aber benutzen sie einen Holzlöffel, um eine Probe zu entnehmen, und rühren Sie die Bohnen keinesfalls um!

6. Zum Servieren den Salbeizweig entfernen und die Bohnen mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer und etwas frischem Olivenöl beträufeln. 



4408 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar