Zucchini al funghetto, In Olivenöl gebratene Zucchini (für 6 Personen)

Zutaten:
4-5 getrocknete Pilze, 300 g stückige Tomaten (aus der Packung), 1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 6 mittelgrosse Zucchini, einige Blättchen Bergminze, 5 El Olivenöl, Salz

1. Die getrockneten Pilze etwa 20 Minuten in warmem Wasser einweichen. Anschliessend abgiessen, unter fliessendem Wasser gut abspülen und die Pilze in einem Sieb bis zur weiteren Verarbeitung gut abtropfen lassen.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken.

3. Die Zucchini waschen und in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden, die Enden dabei entfernen.

4. Die Minze abspülen, trockenschütteln und fein hacken.

5. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin hell anschwitzen. Sobald sie Farbe angenommen haben, den Knoblauch zufügen und ebenfalls kurz anbraten.

6. Die Zucchinischeiben zufügen und unter ständigem Wenden anbraten. Sobald alle Flüssigkeit verdampft ist, die Pilze und die Tomaten zugeben, salzen und alles unter gelegentlichem Umrühren ohne Deckel 10 Minuten schmoren lassen. Am Schluss sollte keine Flüssigkeit mehr im Topf sein.

7. Die Zucchini auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit den Minzeblättchen bestreut servieren. 



4408 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar