Pesche ripiene, Gefüllte Pfirsiche (für 4 Personen)

Zutaten:
4 frische Pfirsiche, 10-12 AmarettiKekse, 4 Tl gehackte Mandeln, 1/4 l Vin Santo, 3 El Zucker

1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2. Die Pfirsiche kurz mit kochendem Wasser übergiessen, sofort mit kaltem Wasser abschrecken und die haut mit einem scharfen Messer abziehen.

3. Die Früchte halbieren und die Kerne entfernen. Mit einem Teelöffel die Mulden, in denen die Kerne sassen, etwas vergrössern.

4. Die AmarettiKekse zerstossen, mit den gehackten Mandeln und 1 El Vin Santo vermischen und die Pfirsichhälften damit füllen.

5. Die Pfirsiche nebeneinander mit der Füllung nach oben in eine feuerfeste Form setzen, mit dem Zucker bestreuen und mit dem restlichen Vin Santo beträufeln.

6. Die Form für 20-30 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen stellen.

7. Die Pfirsiche sollen am Schluss schön weich sein, dürfen aber keinesfalls gebräunt werden. 



Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Corina Says:

    Das klingt sehr interessant und lecker! Muss unbedingt probieren! Vielen Dank für das Rezept!

Schreibe einen Komentar