Kürbisgratin mit Gartenkräutern (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
800 g Kürbisfleisch, 2 Knoblauchzehen, 1 Sträusschen Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, etwas Paniermehl, 2 El gemischte gehackte Gartenkräuter, Salz, Pfeffer, 175 ml Sahne, etwas geriebener Käse

Ausserdem:

etwas Mehl, etwas Fett (für die Form) 

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Kürbisfleisch würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken, den Schnittlauch hacken und in feine Röllchen schneiden. Die Kürbiswürfel in etwas Mehl wenden und in eine gefettete Gratinform füllen. Mit Knoblauch und allen Kräutern bestreuen. Salzen und pfeffern. Die Sahne angiessen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen. Mit etwas geriebenem Käse servieren. 



4423 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar