Heringssalat (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
4 SalzHeringe, 500 g Rote Beete (Konserve), 4 kleine GewürzGurken, Heringsmilch von 2-3 Heringen, 125 g saure Sahne, 1 Zwiebel, 5 Stängel Petersilie, etwas Zucker, Salatblätter (zum Anrichten), 2 hart gekochte Eier, Petersilie (zum Garnieren)

Die Heringe 24 Stunden in kaltes Wasser legen, das Wasser zwischendurch erneuern. Anschliessend waschen, ausnehmen und abtropfen lassen. Die Heringe entgräten und häuten. Die Heringsfilets noch 1 Stunde in kaltem klarem Wasser wässern, anschliessend abtrocknen und klein würfeln. Die Rote Beete abtropfen lassen und mit den Gurken in kleine Würfel schneiden. Für die SalatSauce die Heringsmilch durch ein feines Sieb streichen und mit der sauren Sahne verrühren. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und klein hacken. Zwiebeln und Petersilie mit der Sauce verrühren. Die Sauce mit den Salatzutaten vermengen. Zugedeckt einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Bevor der Salat für das Picknick verpackt wird, mit dem Zucker abschmecken, aus Salatblättern anrichten und mit Ei und Petersilie garnieren.



4441 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar