Matjes-Futo-Maki (Zutaten für 16 Stück)

Zutaten:
150 g Matjesfilets, 1 Apfel, 2 Tl Zitronensaft, 2 FrühlingsZwiebeln, 2 geröstete Noriblätter, 500 g ORYZA Wildreis, 2 Tl fein geraspelter schwarzer Rettich

1. Matjesfilets trockentupfen und der länge nach in 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Den Apfel waschen, trockenreiben, halbieren, das Kerngehäuse entfernen. Apfel in 1/2 cm dicke Stifte schneiden und sofort im Zitronensaft wenden. FrühlingsZwiebeln waschen und putzen, den weissen Teil abschneiden.

2. Aus je 1 Noriblatt und jeweils der halben Menge vorbereitetem Reis, geraspeltem schwarzen Rettich, dem grünen Teil der FrühlingsZwiebeln und den Apfelstiften zwei dicke Maki-Rollen herstellen. Futo-Maki-Rollen in je acht gleich grosse Stücke schneiden. Sushi anrichten und servieren.



4453 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar