Fisch in Salzkruste (Zutaten für 4-6 Personen)

Zutaten:
1 Wolfsbarsch (ca. 2 Kg, ausgenommen, nicht geschuppt), 3 Knoblauchzehen, 3 Rosmarinzweige, 2 Thymianzweige, 2 Minzezweige, 1 Zitrone, 2 Kg grobes Meersalz, 1 Eiweiss

In die Bauchhöhle des Fisches den geschälten und fein gehackten Knoblauch und die geschälte und gewürfelte Zitrone füllen. Das Salz mit wenig Wasser und dem Eiweiss zu einem Teig vermischen. Den Boden einer Form oder eines Backblechs mit ca. einem Drittel des Salzgemisches bedecken. Den Fisch darauflegen und mit dem restlichen Salzgemisch bestreichen, sodass der Barsch komplett mit Salz bedeckt ist. 45 Minuten bei 210 Grad (Umluft 190 Grad, Gas Stufe 3-4) auf der mittleren Schiene backen. Zum Servieren die Salzkruste aufschlagen und vorsichtig vom Fisch lösen.



Tags:

Schreibe einen Komentar