Frühlingsrolle mit Kräutern und Schinken (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1/2 Bund Petersilie, 3 Eier, 160 ml MIlch, 160 g Mehl, Salz, Pfeffer, 150 g Rucola, 1/2 Bund Basilikum, 80 g getrocknete Tomaten (in Öl), 200 g Magerquark, gehackte Kräuter, 150 g SerranoSchinken

1. Für die Hüllen der Frühlingsrollen Petersilie hacken. Eier mit Milch verquirlen. Das Mehl zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Petersilie unterrühren. Würzen und ca. 30 Minuten quellen lassen.

2. Rucola und Basilikum abspülen, trocknen. Tomaten aus dem Öl nehmen, hacken, mit Basilikum und etwas Tomatenöl mischen. Salzen, pfeffern.

3. Restliches Tomatenöl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin aus dem Teig vier grosse, dünne Pfannkuchen goldgelb backen. Danach den Magerquark mit den gehackten Kräutern gut vermischen. Als nächstes die Pfannkuchen nebeneinanderlegen und dünn mit Kräuterquark bestreichen. Rucola darauf verteilen. Schinkenscheiben darauflegen. Nach Bedarf mit Tomaten und Rucola garnieren.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Heinz Says:

    Ich versuche zur Zeit mein RSS Feed Tool zu fuettern, wo finde ich den hier den Link zum Feed ?

  2. Cemal Says:

    Ich versuche gerade meinen RSS Reader zu fuettern, wo finde ich den hier die URL zum RSS Feed ?

  3. Dejan Says:

    Ich hatte Lust ab jetzt auf dem laufenden zu bleiben, aber wo ist der Link zum RSS Feed ?

  4. Alexei Says:

    Super Blog, mundet mir.

Schreibe einen Komentar