Bunter Obstkuchen (für 12 Stücke)

Zutaten:
3 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz, 75 g Zucker (plus 2 El), 100 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 300 g frische Erdbeeren, 250 g Aprikosen (aus der Dose), 1 Päckchen Tortenguss klar, Fett und Paniermehl (für die Form)

1. Als erstes die Eier trennen. Eiweisse und 2 El kaltes Wasser steif schlagen, dabei Vanillezucker, Salz und 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Dann Mehl und Backpulver mischen, auf die Ei-Masse sieben und unterheben. Eine Obstbodenform (27 cm Durchmesser) einfetten, mit Paniermehl ausstreuen. Teig darin glatt streichen. Im Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Dann ca. 5 Minuten abkühlen lassen, aus der Form stürzen und ganz auskühlen lassen.

2. Inzwischen Erdbeeren waschen und je nach Grösse halbieren oder ganz lassen. Aprikosen ebenfalls waschen, vierteln und Steine entfernen. Früchte auf dem Boden verteilen.

3. Für den Guss Pulver und 2 El Zucker mischen und nach und nach 250 ml kaltes Wasser zugeben und glatt rühren. Flüssigkeit unter Rühren aufkochen. Guss sofort mit einem Löffel von der Mitte aus über die Früchte verteilen. Kuchen auf einer Platte anrichten. Dazu SchlagSahne reichen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar