Jumbomakronen (für 8 Stück)

Zutaten:
8 grosse Oblaten, 2 Eiweiss, 125 g Feinstzucker, 160 g Kokosraspel, 8 kandierte Kirschen

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Oblaten auf zwei Backbleche verteilen.

2. Das Eiweiss in einer grossen Schüssel aufschlagen, bis sich feste Spitzen bilden. Den Zucker langsam einrieseln lassen, dabei ständig weiterrühren. Anschliessend die Kokosraspel vorsichtig unterheben.

3. Den Teig auf die Oblaten geben und jeweils mit einer Kirsche verzieren.

4. Im Ofen 15-20 Minuten backen, bis die Ränder leicht goldbraun sind. 2-3 Minuten auf den Blechen abkühlen lassen. Dann die Makronen auf Kuchengittern vollständig auskühlen lassen.


4410 Rezepte

Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Dennis Says:

    Hey, ich bin mal so frei und schreibe mal was im Blog. Sieht schick aus! Ich nutze seit kurzem auch WordPress einige Sachen sind mit aber noch fremd. Deine Seite ist mir da immer eine gute Anregung. Weitermachen!

Schreibe einen Komentar