Orangensterne (für ca. 60 Stück)

Zutaten:
1 unbehandelte Orange, 250 g Sanella, 200 g Zucker, Salz, 2 Eigelb, 1 Ei, 500 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 1 El Puderzucker, 450 g Zentis Belfrutta Auslese Erdbeere, Mehl (für die Arbeitsfläche), Fett (für die Bleche)

Die Orange heiss abwaschen und trocken tupfen. Die Schale dünn abreiben, den Saft auspressen. Die Sanella mit dem Zucker verrühren. Orangenschale, 3 El Saft von einer Orange, Salz, Eigelbe und Ei zugeben und die Masse schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und darübersieben. Mit den Händen einen glatten Teig kneten, in Folie wickeln und 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Zwei Backbleche einfetten. Den Teig etwa 3 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Aus der Hälfte der Kekse mit kleineren Sternförmchen die Mitte herausstechen. Die Kekse auf die Bleche legen und im Ofen etwa 8-10 Minuten backen. Auf Kuchengittern erkalten lassen. Danach Zentis Belfrutta Auslese Erdbeere in einem Topf erwärmen und glatt rühren. Die Kekse, die in der Mitte nicht ausgestochen sind, damit bestreichen. Die ausgestochenen Kekse daraufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.



Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Gunnar Says:

    Gefaellt mir sehr die Seite. Gute Themenwahl.

Schreibe einen Komentar