Aniskekse (für ca. 20 Stück)

Zutaten:
4 Eier, 250 g Zucker, 2 El gestossener Anis, 3 Tl abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone, 1/2 Päckchen Backpulver, 280 g Mehl, Fett (für das Blech)

Die Eier unter langsamer Zugabe des Zuckers schaumig schlagen. Danach den Anis, die Zitronenschale und das mit dem Backpulver gemischte Mehl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Ein Backblech fetten und mit einem Teelöffel kleine Teigportionen daraufsetzen. Das Blech zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa 12 Stunden stehen lassen. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen und die Kekse auf der mittleren Einschubleiste etwa 30 Minuten hellgelb backen.



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar