Zimtsterne (für ca. 40 Stück)

Zutaten:
Für den Teig:
350 g geschälte gemahlene Mandeln, 2 Tl Zimtpulver, 2 Eiweiss, 50 g Mehl, 100 g Puderzucker

Für die Glasur:
200 g Puderzucker, 1 El Mehl, 1 Eiweiss

1. 300 g Mandeln mit dem Zimt mischen. Eiweisse, Mehl und Puderzucker hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Diesen etwa 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

2. Für die Glasur Puderzucker und Mehl mischen. Das Eiweiss steif schlagen und die Puderzuckermischung nach und nach dazusieben und unterheben.

3. Den Teig zwischen zwei Stücken Folie etwa 1 cm dick ausrollen. Zwei Drittel der Glasur gleichmässig dünn auf den Teig streichen. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

4. Mit einem Zimtstern-Ausstecher Sterne ausstechen. Dabei den Ausstecher immer wieder in heisses Wasser tauchen. Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 10-15 Minuten backen.

5. Inzwischen die Teigreste mit den übrigen Mandeln verkneten. Wieder ausrollen, mit übriger Glasur bestreichen, ausstechen und backen.



4410 Rezepte

Tags:

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Thomas Says:

    Endlich mal ein guter Eintrag, mein Dank. Muss man erstmal verarbeiten. Generell finde ich den Blog gut zu lesen.

Schreibe einen Komentar