Chocolate Chip Cookies (für 30 Stück)

Zutaten:
150 g Sanella (in Stücke geschnitten), 1 Tl Salz (Fleur de sel), 240 g brauner Zucker, 1 Ei, 1 Eigelb, 225 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 1/4 Tl Speisenatron, 120 g Pekan- oder Macadamianusskerne (grob gehackt), 240 g beste BitterSchokolade (70 % Kakaoanteil, in kleine Stücke geschnitten)

1. Die Sanella in einer Schüssel mit dem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen. Salz und Zucker dazugeben und alles kräftig aufschlagen. Die Eier hinzufügen und 3 Min. unterrühren. Mehl, Backpulver, Speisenatron, gehackte Nüsse und Schokoladenstücke dazugeben, alles 2-3 Min. rühren.

3. Den Teig zu einer Kugel formen, aus dieser auf einem Stück Backpapier eine 6 cm dicke Rolle formen. In Frischhaltefolie wickeln und für 2 Std. ins Gefriergerät legen.

4. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig in 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf das Backblech legen, 12 Min. backen. Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar