Ofenkartoffeln (für 4 Personen)

Zutaten:
4 grosse festkochende Kartoffeln, 1 Knoblauchzehe, 3 FrühlingsZwiebeln, 2 El Olivenöl, 130 g Creme fraiche, 130 g geriebener Gouda, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, 2 Scheiben Bacon

1. Kartoffeln waschen. Mit kaltem Wasser aufstellen und etwa 40 Minuten kochen lassen. Abgiessen und etwas abkühlen lassen. Kartoffeln längs aufschneiden und Inneres mit einem Esslöffel aushöhlen. Mit einer Gabel zerdrücken. Ofen auf 250 Grad (Umluft 230 Grad) vorheizen.

2. Knoblauch schälen und fein schneiden. FrühlingsZwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin andünsten. Zerdrückte Kartoffel, Creme fraiche, 75 g Gouda, KnoblauchZwiebel-Mischung vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Masse in die Kartoffeln füllen. Baconscheiben halbieren. Jede Kartoffel mit restlichem Käse bestreuen und mit einer halben Baconscheibe belegen. Kartoffeln im Ofen etwa 10 Minuten überbacken.



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar