Tarta de Santiago

Zutaten:
6 Eier, 275 g Zucker, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 500 g gemahlene Mandeln, Puderzucker, 1 Prise Salz, Öl

Ofen auf 150°C vorheizen. Eine Springform (26 cm) dünn mit Öl bestreichen. Boden und Rand mit Backpapier auslegen. Eier sehr schaumig rühren (mindestens 10 Minuten!). Zucker einrieseln lassen und die Masse dick cremig aufschlagen.
Abgeriebene Zitronenschale und eine Prise Salz zugeben. Mandeln löffelweise untermischen.
Masse in die Form füllen, glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen. Torte mit einem Holz- oder Metallspießchen anstechen, bleibt keine Masse daran haften, ist die Torte fertig gebacken. Torte aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. Torte mit Staubzucker bestreuen und servieren.



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar