Zitronenkränzchen (für ca. 30 Stück)

Zutaten:
125 g Butter, 100 g Zucker, Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone, 4 Eigelbe, 200 g Mehl, 50 g Speisestärke, 1 gestrichener Tl Backpulver, 1 Eigelb, 1 El Milch, Hagelzucker (zum Verzieren), Mehl (für die Arbeitsfläche)

1. Butter und Zucker schaumig rühren. Zitronensaft und -schale in die Butter-Zucker-Masse rühren, Eigelbe zufügen. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen. Löffelweise unterrühren, den Rest unterkneten.

2. Den Teig in Folie gewickelt ca 2 Stunden kalt stellen, dann auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen. Kleine Kränzchen ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen.

3. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 175 Grad) vorheizen. Eigelb und Milch in einer Tasse verrühren und die Kränzchen damit bepinseln. Dick mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten hellgelb backen.


4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar