Spaghetti mit Pesto Verde (für 4 Personen)

Zutaten:
2 El Cashewkerne, 1 Knoblauchzehe, 1 Bund Thai-Basilikum (etwa 80 g), 120 ml BERTOLLI Olivenöl – Olio di oliva, 1-2 El Limettensaft, Salz, Pfeffer, 80 g Chavroux ZiegenfrischKäse, 1 Glas Pesto Verde von Bertolli, 400 g Spaghetti

1. Für das Pesto die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen und in der Küchenmaschine oder mit dem Blitzhacker fein hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Thai-Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Einige Blätter für die Garnitur zur Seite legen. Die restlichen Blätter fein schneiden.

2. Basilikumblätter mit BERTOLLI Olivenöl – Olio di oliva und etwas Limettensaft in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackte Cashewkerne, Pesto Verde und den Chavroux ZiegenfrischKäse gut untermengen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

3. Spaghetti nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgiessen, dabei 50 ml vom Nudelwasser auffangen. Spaghetti in einer grossen Schüssel mit Pesto und Nudelwasser vermischen. Mit den restlichen Thai-Basilikum-Blättern bestreuen.




Tags: ,

Schreibe einen Komentar