Zaziki

ZazikiZutaten:
1 SalatGurke, Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, 1/2 Bund Dill, 500 g griechischer Joghurt (10 % Fett), 3-4 Knoblauchzehen (zerdrückt), 2 El Rapskernöl Buttergeschmack von Teutoburger Ölmühle, 1 El Weissweinessig, 1 El Sprite

1. Die SalatGurke schälen und fein raspeln. Die Gurkenraspel mit  Tl Salz vermischen, in ein Sieb geben und 15 Minuten abtropfen lassen. Dann mit den Händen gut ausdrücken und in eine Schüssel geben.

2. 1 Dillstange beiseitelegen, den restlichen Dill fein hacken, mit dem Joghurt in die Schüssel geben und alles vermengen. Knoblauch, Rapskernöl Buttergeschmack von Teutoburger Ölmühle, Weissweinessig und Sprite einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und das Zaziki 15-30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Mit dem beiseitegelegten Dill garnieren und servieren.



4452 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar