Gebratener Schinken-Käse-Toast (Für 2 (4) Personen)

4 (8) Scheiben Toastbrot, 4 (8) Scheiben roher Schinken, 1 (2) Kugel Mozzarella, 4 (8) El Milch, 1 (2) Eier, 1 (2) El Milch, Salz, Pfeffer, 2 (4) El Pflanzenöl, 4 (8) Basilikumblättchen 1. Toastscheiben nebeneinander legen und jeweils 1 Scheibe Schinken drauflegen. Mozzarellakugel in 1 cm dicke Scheiben schneiden, und die Hälfte der Toastscheiben jeweils mit 2-3 Mozzarellascheiben belegen. Belegte Toastscheiben mit einer zweiten nur mit Schinken belegten Toastscheibe zuklappen und fest zusammendrücken.

2. Gefüllte Toasts von beiden Seiten mit etwas Milch beträufeln und mit Mehl bestäuben.

3. Eier in einen tiefen Teller schlagen, schön verrühren, salzen und pfeffern. Toast darin wenden, so dass sie rundherum mit Eimasse bedeckt sind.

4. Öl in die Pfanne geben und heiss werden lassen. Jetzt die Brote reinlegen (Achtung: zischt und spritzt!) und etwa 2 Minuten braten, dann mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite 2 Minuten goldgelb braten.

5. Brote auf Teller legen und mit Basilikumblättchen verzieren.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar