Cieche alla viareggiana, Glasaale auf Viareggianer Art (für 4 Personen)

Zutaten:
400 g Glasaale, 3 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, einige Salbeiblätter, 1/2 Chilischote, 10 El Olivenöl, 1/8 l Weisswein, Salz

1. Die Glasaale in reichlich Salzwasser waschen und gut abtropfen lassen.

2. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Salbeiblättchen fein hacken.

3. Die Chilischote aufschlitzen, die kerne entfernen und die Schote fein hacken.

4. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin hellblond anschwitzen. Anschliessend Knoblauch, Chilischote und Salbei zufügen. Sobald der Knoblauch etwas Farbe angenommen hat, die Glasaale dazugeben und sofort einen Deckel auflegen, damit nichts aus dem Topf spritzt.

5. Nach einigen Minuten mit dem Wein ablöschen, salzen und alles auf lebhafter Flamme zugedeckt etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce leicht cremig ist.

6. Sofort heiss servieren. 



Tags:

Schreibe einen Komentar