Bustico, Gebratener Flussbarsch (für 4 Personen)

Zutaten:
1 1/2 Kg Flussbarsch, Saft von 1 Zitrone, reichlich Olivenöl, Salz, Pfeffer

1. Die Fische ausnehmen, waschen und trockentupfen. Auf einem Grillrost über lebhaft brennendem Feuer aus Schilfbündeln etwa 10 Minute von jeder Seite braten.

2. Die verkohlte haut abziehen, die Fische filetieren und mit Zitronensaft und reichlich Olivenöl beträufeln. Salzen, pfeffern und sofort servieren.

Möglichkeit 2: 1. Die Fische ausnehmen, waschen, trocknen und filetieren wie im Rezept: “ Ciortoni al pomodoro, Makrelen mit Tomaten und Erbsen“ beschrieben.

2. Aus Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten und die Filets etwa 20 Minuten darin ziehen lassen.

3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Fischfilets rasch von beiden Seiten darin anbraten. Die Hitze reduzieren, etwas von der Marinade in die Pfanne geben und die Filets 6-7 Minuten darin ziehen lassen. 



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar