Spiedino di pesce persico, Flussbarschspiesschen (für 4 Personen)

Zutaten:
8 Flussbarschfilets (a 100 g), 1/2 Sträusschen Petersilie, Saft von 1 Zitrone, Salz, Pfeffer, 8 El Olivenöl, 200 g Semmelbrösel Ausserdem: Olivenöl zum Braten, 1 Zitrone

1. Die Fischfilets waschen, trockentupfen und halbieren.

2. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Stängel entfernen und die Blätter fein hacken.

3. Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Petersilie und Olivenöl eine Marinade anrühren und die Filetstücke etwa 10 Minuten darin einlegen.

4. Die Filets in den Semmelbröseln wenden und je 4 Filethälften auf ein Holzspiesschen stecken.

5. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen, die Fischspiesschen darin von allen Seiten langsam anbraten. Die Hitze reduzieren, ein wenig Marinade in die Pfanne geben und die Spiesschen unter häufigen Wenden in 12-15 Minuten garen.

6. Sobald der Fisch gar ist, auf einer Platte mit Zitronenscheiben anrichten und sofort servieren. 



Tags:

Schreibe einen Komentar