Spezzatino di maiale, Schweinefleischragout (für 6 Personen)

Zutaten:
3 Knoblauchzehen, 1 Sträusschen Salbei, 1 Kg Schweinefleisch (aus der Schulter), 500 g stückige Tomaten (aus der Packung), 4 El Olivenöl, 1/8 l Weisswein, 150 g schwarze Oliven (entsteint), Salz, Pfeffer

1. Den Knoblauch abziehen, Die Salbeiblättchen von den Stängeln zupfen.

2. Das Fleisch grob würfeln.

3. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, den Knoblauch und den Salbei kurz darin anbraten. Sobald der Knoblauch Farbe annimmt, das Fleisch zugeben. Bei starker Hitze ringsherum anbraten und mit dem Wein ablöschen. Wenn der Wein verdunstet ist, die Oliven zufügen, kurz mitschmoren lassen und die Tomaten zugeben.

4. Mit Pfeffer und Salz würzen und etwa 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme bedeckt köcheln lassen. Falls während der Garzeit zu viel Flüssigkeit verdunstet, etwas Wasser nachgiessen. 



4423 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar