Paksoi mit Ei (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
600-700 g Paksoi, 2 Zwiebeln, 4 Chilischoten, 3-4 El Erdnussöl, 300 g stückige Tomaten (aus der Packung), 4-5 El SojaSauce, 2-3 El Kokosmilch, Salz, Pfeffer (aus der Mühle), 4-5 WachtelEier (gekocht, aus dem Glas)

1. Paksoi putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

2. Die Chilischoten halbieren, Trennwände und Kerne entfernen und die Schoten unter fliessendem Wasser waschen. In feine Würfel schneiden.

3. Das Öl im Wok erhitzen und die Zwiebel– und Chiliwürfel darin unter Rühren anbraten.

4. Das Paksoi-Gemüse dazugeben, kurz anschmoren und mit den stückigen Tomaten, der SojaSauce und der Kokosmilch ablöschen. Alles ca. 10-15 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Die Eier gut abtropfen lassen und halbieren. Das Gemüse anrichten und mit den Eiern garniert servieren. 



4441 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar