Jakobsmuscheln mit Zimt und Glasnudeln (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
300 g frisches Jakobsmuschelfleisch, Salz, schwarzen Pfeffer (aus der Mühle), 1 El SojaSauce, 3 El Speisestärke, 2 Knoblauchzehen, 1 Stange Zitronengras, 10 Blätter Basilikum, 1/4 l Erdnussöl, 200 ml Kokosmilch, 1 Zimtstange, 2 getrocknete rote Chilischoten, 1 Tl grüne Pfefferkörner, 1 El Reisschnaps, 1 Tl Honig, Saft von 1 Limette, 1 El Fischfond, 2 unbehandelte Orangen, 80 g Glasnudeln

1. Das Muschelfleisch waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern, mit der SojaSauce beträufeln und in 2 Esslöffeln Speisestärke wenden.

2. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Das Zitronengras waschen und in 2 cm grosse Stücke schneiden. Das Basilikum waschen.

3. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

4. Dann noch etwas Öl im Wok erhitzen und nun das Muschelfleisch darin in etwa 1 Minute goldbraun braten. Es anschliessend herausnehmen und beiseite stellen.

5. Die Kokosmilch zusammen mit der Zimtstange, dem Knoblauch, dem Zitronengras, der Chilischote und den Pfefferkörnern in den Wok geben und alles zu einer sämigen Sauce einkochen lassen. Das Muschelfleisch in der Sauce kurz ziehen lassen.

6. Den Reisschnaps mit dem Honig, dem Limettensaft und 1 Esslöffel Speisestärke verrühren, in die Sauce geben und kurz aufkochen lassen. Alles mit dem Fischfond abschmecken, herausnehmen, auf einer Platte anrichten und warm stellen. Die Zimtstange entfernen.

7. Die Orangen waschen, dünn schälen und die Schalen in feine Streifen schneiden. Die weisse haut von den Orangen entfernen und die Filets mit einem Messer aus den Zwischenhäuten mit einem Messer herauslösen.

8. Den Wok säubern, ihn noch einmal mit 1 Esslöffel Öl ausschwenken und das Öl wieder abgiessen.

9. Nun reichlich Öl im Wok erhitzen und die Glasnudeln zusammen mit den orangenschalen darin etwa 1 Minute frittieren. Danach neben den JakobsMuscheln anrichten und mit den Orangenfilets und den Basilikumblättern garnieren. 



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar